ERFOLGSSEMINAR 2

ERFOLGSSEMINAR 2

ERFOLGSSEMINAR 2: DER WEG AN DIE SPITZE

WIE MAN IM HARTEN WETTBEWERB ZUR NR. 1 WIRD, TOP-LEISTUNGEN BRINGT UND IM KAMPF UM DIE KRONE ALS SIEGER HERVORGEHT

DIE ZIELGRUPPE: MENSCHEN UND ORGANISATIONEN IM OBEREN MITTELFELD ODER IN DER ZWEITEN REIHE (ODER „COMEBACKER“)

Menschen und Firmen, die im oberen Mittelfeld oder hinter der Spitze agieren und die absolute Nr. 1 auf ihrem/n Gebiet(en) werden möchten. Die bereits vieles richtig machen, denen aber bisher die entscheidenden „Prozente“ fehlen. Alle, die im Wettbewerb nach Mitteln suchen, Exzellenz zu erzielen und zur Nr. 1 zu werden. Die das „Sieger-Gen“ in sich entdecken oder AKTIVIEREN wollen. Oder Ex-Champions, die ein Comeback starten möchten.

DER ANSATZ: MEHR ERFOLG DURCH GEWINNERMENTALITÄT, SIEGESORIENTIERUNG IM HANDELN, BEWÄHRTE NR.-1-STRATEGIEN

Das erfolgreiche Agieren im Bestleistungsbereich erfordert eine spezielle Erfolgsstrategie, die für Firmen und Einzelpersonen gleichermaßen gilt. Diese unterscheidet sich deutlich von allen anderen Arten und Weisen, mit denen Menschen zum Erfolg kommen. Hier geht es um das Herauskitzeln letzter Prozente gegen starke Gegner.

Der Weg an die Spitze ist härter als manch andere Erfolgsstrategie, aber sie lohnt sich überproportional.

Denn am Ende gilt: The Winner Takes it All! Die Gewinner oder Marktführer sind oft nur 1 % oder 0,01 % besser als der Wettbewerb, ihre Teile vom „Kuchen“ sind jedoch 10 x oder sogar 80 x so groß! Der Wettbewerb bekommt die „Krümel“, die sie übriglassen.

Die Strategien beruhen unter anderem auf der Kenntnis und Stärkung der eigenen Stärken ebenso wie auf lebenslangem Lernen, exponentiellem Denken – und unbedingtem Siegeshandeln.

Das Seminar erläutert die Elemente, die Theoreme und die Techniken und macht sie für Menschen oder Firmen nutzbar, die Champions werden und es bleiben wollen.

Die Zuhörer lernen, was nötig ist, um Maßstäbe, Benchmarks sowie „Best Practices“ zu setzen – und wie man dabei grundsätzlich vorgeht  

Dauer:

1 Tag (8 Stunden)

Inhalte:

1 Erfolgs-Theorie: Die Theorie(n) hinter dem Weg an die Spitze  

  • Vorstellung der „Nr. 1 Philosophie“ in Schlüsselbildern und Stories
  • Vorstellung von typischen Vertretern im wirklichen Leben
  • Vorstellung von typischen Vertretern in der Theorie und ihrer Kernbotschaften, anschaulich und bildhaft
  • Die wissenschaftliche Herleitung aus der Entwicklungs-Psychologie
  • Wie der Weg an die Spitze funktioniert – und was dahintersteckt

Mittagspause und Verarbeitung der Theorie, Möglichkeit für Fragen (zusätzlich gibt es am Vormittag noch kurze Kaffeepausen).

2 Erfolgs-Praxis: Die praktischen Ansätze, um an die Spitze zu kommen

Nach dem Mittag geht es mit einem praxisorientierten Teil weiter.

  • DAS Erfolgsgeheimnis des „Nr. 1“ Ansatzes und wie der Wettbewerb in den Schatten gestellt wird (!)
  • Die erfolgreichsten „Nr. 1 Erfolgsansätze“ in der Umsetzung 
  • Vorstellung der wichtigsten Schritte – Schritt für Schritt
  • Erläuterungen, worauf in der Praxis besonders geachtet werden muss (Besonderheiten, häufige Irrtümer, bewährte Vorgehensweisen)

3 Erfolgs-Validierung des Weges zur Spitze

Blick auf die eigene Situation: Bewertung, Klärung, Diskussion.

Der letzte Teil des Seminars wird bewusst dazu genutzt, die Erkenntnisse zu vertiefen und auf die eigene Situation anzuwenden!

Kaffee- und „informelle“ Diskussionspause, bevor es in die „letzte Runde“ geht!

Die letzten 10 Meter, der „Sprint“ an die Spitze:

  • Reflexion der Strategie im Hinblick auf die Anwendung
  • Kollektive Bewertung in der Runde durch die „Weisheit der Vielen“

Am Seminarende erstellen die Teilnehmer „IHRE“ Best-Practices und „Best-of-Punkte“, die künftig weiterverfolgt werden soll!

Media:

Skript, unterstützt mit einprägsamen Bildern über Beamer, kurzweilige Moderation durch Christian Born, praktische Übungen, Flip-Chart, Metaplan-Methode etc.  

Details: Weitere Details wie Zeit, Ort, Personenzahl und mehr sind individuell vereinbar. Einfach anfragen, der Rest klärt sich im nächsten Step …

(Visited 6 times, 1 visits today)